[AL] La renaissance du Spree Park

Publié le par parcattractions.fr

Spreepark soll Freizeitpark werden

Zu den Perspektiven des Spreeparkgeländes findet heute eine Einwohnerversammlung statt. Sie beginnt um 18 Uhr im Rathaus Treptow, Neue Krugallee 4. Die Veranstaltung wurde auf Forderung von Anwohnern einberufen. Vertreter der Stadtentwicklungsbehörde, des Liegenschaftsfonds und des Bezirksamtes sollen Rede und Antwort stehen. Nach der Absage des dänischen Unternehmens Tivoli im Oktober 2005 gibt es keinen Investor, der auf dem 20 Hektar großen Gelände im Plänterwald einen Freizeitpark errichten will. Gleichwohl halten Land und Bezirk an diesen Plänen fest.

Source : Berlin Online
Pour être informé des derniers articles, inscrivez vous :

Commenter cet article